Mavic Mini

Wissenswertes zur Ultraleicht Drohne

Die DJI Mavic Mini ist die ideale Drohne für Anfänger. Leistungsstark sowie einfach zu bedienen, gelingen mit ihr schöne Flüge und dank hochwertiger Kamera unverwechselbare Aufnahmen aus der Luft. Dank eines Gewichts von nur 249 Gramm ist diese Ultraleicht Drohne auch ein hervorragender Begleiter für Reisen.

 

Fakten zur DJI Mavic Mini

Die Mavic Mini überzeugt mit einer Flugzeit von bis zu 30 Minuten, ihrem geringen Gewicht von nur 249 Gramm und bleibt durch moderne Sensoren in der Luft stabil. Die Steuerung erfolgt via Smartphone mit der benutzerfreundlichen DJI Fly App. Dank vieler Tutorials lernen Sie mit dieser App im Handumdrehen, wie Sie fehlerfrei fliegen. Die integrierte Kamera kann Fotos mit 12 Megapixel und Videos in 2,7K QHD aufnehmen. Falls Sie keine Vorkenntnisse in der Videobearbeitung haben, finden Sie in der Fly App auch entsprechende Vorlagen.

 

FAQ - Fragen & Antworten zur DJI Mavic Mini

 

Was für Zubehör gibt es zur DJI Mavic Mini?

Bei Drohenstore24 führen wir eine große Auswahl an passendem DJI Mavic Mini Zubehör. Sie erhalten bei uns sowohl Akkus, Ersatzrotoren, Ladestationen, Propellerschützer und Fernsteuerungscontroller als auch hochwertige Transporttaschen und -koffer.

 

Wo bekomme ich die zugehörige DJI Fly App?

Die für die Steuerung der DJI Mavic Mini notwendige und kostenlose Fly App können Sie entweder direkt von der Herstellerseite herunterladen oder aus den entsprechenden App Stores beziehen. 

 

Ist für die DJI Mavic Mini eine Drohnenversicherung vorgeschrieben?

Ja, nach §43 des Luftverkehrsgesetzes ist für Halter eines Luftfahrzeugs in Deutschland eine Haftpflichtversicherung vorgeschrieben. Da die Mavic Mini in die Kategorie Luftfahrzeuge gehört, ist entsprechend eine Drohnenversicherung notwendig. Einige Versicherungsunternehmen bieten mittlerweile Privathaftpflichtversicherungen mit Erweiterung um eine Drohnenversicherung an

 

Welche Unterschiede gibt es zwischen der DJI Mavic Mini und DJI Mini 2?

Die DJI Mini 2 ist als Nachfolgemodell der Mavic Mini funktional deutlich verbessert. Nicht nur die Steuerung ist wesentlich intuitiver, auch die Kameraleistung und Bildübertragung wurden optimiert. Dennoch erfreut sich die Mavic Mini nach wie vor großer Beliebtheit, da sie gerade Einsteigern eine schöne Möglichkeit bietet, sich mit Drohnen vertraut zu machen.

 

 

 

 

 
Preis
EUR
EUR