DJI Mavic 2 Enterprise (Zoom) Universal Edition Omnidirektionale Hinderniserkennung

DJI Mavic 2 Enterprise (Zoom) Universal Edition Omnidirektionale Hinderniserkennung

Artikelnummer
DJIM2EZ
Hersteller
DJI
SKU
2.999111
Datenblatt
Datenblatt
Inhalt
1 Stück

2279.00 2279,00

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten


Lieferzeit: 1-3 Tage



DJI Mavic 2 Enterprise (Zoom) Universal Edition Omnidirektionale Hinderniserkennung

Die neue DJI Mavic 2 Enterprise bietet ein bahnbrechendes Ausstattungspaket, das auf dem Coptermarkt einzigartig ist. Durch das modulare Aufbausystem ist sie unter anderem vielfältig einsetzbar für Rettungsdienste, Inspektionsflüge und Fahndung. 

Hauptmerkmale:

  • Modulares Zubehör
  • Dynamik-Zoom
  • DJI AirSense
  • Passwortschutz
  • OcuSync
  • Selbsterwärmende Akkus
  • FOC ESCs und Antriebssystem
  • 24 GB Speicher
  • Fahndungsmodus
  • FlightAutonomy-System

Der Extended Port ermöglicht Ihnen die Verwendung von zusätzlichem Zubehör und erweitert damit das Spektrum der Einsatzmöglichkeiten.

M2E Kollisionswarnlicht
Dieses ermöglicht bei Nachtflügen, dass die Drohe für andere Piloten gut sichtbar ist und sorgt somit für mehr Sicherheit.

M2E Lautsprecher
Koordinieren und Lotsen Sie die Bodenmannschaften direkt vor Ort über den Lautsprecher.

M2E Scheinwerfer
Ideale Ergänzung für Sucheinsätze in der Dunkelheit.

Der Dynamik-Zoom stellt einen 2-fach optischen und einen 3-fach digitalen Zoom zur Verfügung. Damit sind Aufnahmen aus geringer Entfernung, ohne die Drohne zu gefährden, möglich. 4K Videoaufnahmen mit 30 fps und 1/2.3” 12 Megapixel CMOS-Sensor. Die Drohne speichert in den Bilddaten den GPS Datums- und Zeitstempel.

AirSense warnt vor bemannten Luftfahrzeugen mit ADS-B Sender und vermeidet damit ungewünschte Gefahrensituationen.

Durch den Passwortschutz wird unbefugter Zugriff auf sensible Daten verhindert. Durch Eingabe Ihres Kennworts erhalten Sie volle Kontrolle über Fluggerät und seinen Funktionen.

OcuSync ist in der Lage zwischen den Frequenzbändern automatisch zu wechseln und damit die bestmögliche Flugleistung zu ermöglichen.
Gleichzeitig sorgt OcuSync für eine verbesserte Videoübertragung auf bis zu 8 km Entfernung bei 1080p.

Die selbsterwärmenden Akkus machen auch Einsätze bei Temperaturen unter dem Gefrierpunkt möglich und steigern somit die Einsatzbereitschaft.

FOC ESCs und Antriebssystem
Manövrieren Sie durch komplexe Umgebungen, dank des leistungsfähigen Antriebssystems. Das überarbeitete System bietet verbesserte Flugzeit auf bis zu 31 Minuten und reduziert gleichzeitig die Geräuschemissionen bei einer Höchstgeschwindigkeit von 72 km/h.

Der interne Speicher mit einer Kapazität von 24 GB sorgt bei den Einsätzen für mehr Flexibilität, ohne ständig an einen Wechsel der SD-Karte denken zu müssen.

Der Fahndungsmodus lässt Sie unauffällig agieren, da dieser die LED-Beleuchtung der Drohne deaktiviert und diese damit bei Nacht nicht mehr ohne weiteres erkennbar ist.

FlightAutonomy-System erlaubt omnidirektionale Hinderniserkennung.2 Es besteht aus 8 hochauflösenden Sichtsensoren und 2 Infrarotsensoren an den Seiten der Mavic 2 Enterprise. Das Ergebnis? Eine Leistungsstarkes Paket an Sensoren, welche die relative Geschwindigkeit und Entfernung zwischen dem Fluggerät und der Umgebung bestimmen. Es ermöglicht noch stabileres Fliegen und Schweben unter verschiedensten komplexen Umweltbedingungen.

Auf einen Blick:

• 24 - 48 mm Zoom-Kamera Ultra-flexibel
• 12 Megapixel 1/2.3“ CMOS-Sensor
• 4K Videoaufnahmen mit 30 fps
• Omnidirektionale Hinderniserkennung, Höchstgeschwindigkeit von 72 km/h.
• Bis 31 Minuten Flugzeit

Details:
• Modulares Zubehör, Dynamik-Zoom, DJI AirSense, Passwortschutz,
• OcuSync, Selbsterwärmende Akkus, FOC ESCs und Antriebssystem, 24 GB Speicher, Fahndungsmodus, FlightAutonomy-System
• Nicht unter 14 Jahren



• weitere Details siehe pdf Datenblatt des Herstellers

Allgemeine Information:

Zustand: NEU
Gewährleistung: 24 Monate
Rechnung: Sie erhalten eine Rechnung mit ausgewiesener MwSt.
Lieferumfang: 1x DJI Mavic 2 Enterprise 1x Fernsteuerung 1x Intelligenter Flug-Akku (selbsterwärmend) 3x Propeller-Paar 1x Akkuladegerät 1x Netzkabel 1x Datenkabel USB 3.0 Typ C 1x USB Adapter 1x Gimbalschutz 1x Ersatzsteuerknüppel (Paar) 1x RC-Kabel (Lightning-Stecker, inkl. Schieber) 1x RC-Kabel (Standard-Micro-USB-Stecker, inkl. Schieber) 1x RC-Kabel (USB-C-Stecker, inkl. Schieber) 1x Abdeckung des Erweiterungssteckplatzes 1x M2E Scheinwerfer 1x M2E Lautsprecher 1x M2E Kollisionwarnlicht 1x Transportkoffer 1x Anleitung

Technische Daten:
Fluggerät
Startgewicht (Ohne Zubehörmodule): 905 g
Abmessungen (L×B×H): Gefaltet: 214 × 91 × 84 mm, Entfaltet: 322 × 242 × 84 mm
Entfaltet + Scheinwerfer (Zubehör): 322 × 242 × 114 mm
Entfaltet + Kollisionswarnlicht (Zubehör): 322 × 242 × 101 mm
Entfaltet + Lautsprecher (Zubehör): 322 × 242 × 140 mm
Diagonale Länge: 354 mm
Max. Steiggeschwindigkeit: 5 m/s (S-Modus[1]), 4 m/s (P-Modus), 4 m/s (S-Modus mit Zubehör[1]), 4 m/s (P-Modus mit Zubehör)
Max. Sinkgeschwindigkeit: 3 m/s (S-Modus[1]), 3 m/s (P-Modus)
Max. Geschwindigkeit (auf Nähe des Meeresspiegels, ohne Wind): 72 km/h (S-Modus, ohne Wind), 50 km/h (P-Modus, ohne Wind)
Max. Flughöhe über dem Meeresspiegel: 6000 m
Max. Flugzeit (Ohne Wind): 31 Minuten (bei konstant 25 km/h)
Max. Schwebezeit (Ohne Wind): 29 min
27 min (mit Kollisionslicht an)
28 min (mit Kollisionslicht aus)
22 min (mit Scheinwerfer an)
26 min (mit Scheinwerfer aus)
25 min (mit Lautsprecher an)
26 min (mit Lautsprecher aus)
Max. Windwiderstand: 29 - 38 km/h
Max. Neigungswinkel: 35° (S-Modus mit Fernsteuerung), 25°(P-Modus)
Max. Winkelgeschwindigkeit: 200°/s (S-Modus), 100°/s (P-Modus) 200°/s (S-Modus), 100°/s (P-Modus)
Betriebstemperatur: -10°C bis 40°C
GNSS: GPS + GLONASS
Schwebegenauigkeit
Vertikal: ±0,1 m (mit Sichtpositionierung), ±0,5 m (mit GPS-Positionierung)
Horizontal: ±0,3 m (mit Sichtpositionierung), ±1,5 m (mit GPS-Positionierung)
Betriebsfrequenz: 2,400 - 2,483 GHz, 5,725 - 5,850 GHz
Strahlungsleistung (EIRP): 2.400 - 2.4835 GHz
FCC: ≤26 dBm
CE: ≤20 dBm
SRRC: ≤20 dBm
MIC: ≤20 dBm
5.725-5.850 GHz
FCC: ≤26 dBm
CE: ≤14 dBm
SRRC: ≤26 dBm
Interner Speicher: 24 GB

Gimbal
Mechanischer Bereich: Kippachse: -135° bis +45° Schwenkachse: -100 bis 100°
Kontrollierter Bereich: Kippachse: -90° bis +30° Schwenkachse: -75 bis 75°
Stabilisierung: 3-Achsen (Neigen, Rollen, Schwenken)
Max. kontrollierte Geschwindigkeit (Neigen): 120°/s
Kontrollierte Winkelgenauigkeit: ±0,005°

Kamera
Sensor:    1/2.3"  CMOS
Effektive Pixel: 12 Millionen
Objektiv: Sichtfeld (FOV): 82,6° (24 mm); 47,8° (48 mm)
Format Äquivalent: 24 - 48 mm
Blendenöffnung: F2.8 (bei 24 mm) bis F3.8 (bei 48 mm)
Autofokus: 0,5 Meter bis unendlich
ISO-Bereich: Video: 100-3200, Foto: 100-1600 (Auto), 100-3200 (Manuell)
Belichtungszeit: 8 - 1/8000s
Bildgröße: 4000 × 3000
Fotomodi: Einzelaufnahme, Serienaufnahme: 3/5/7 Frames, Belichtungsreihe (AEB): 3/5 fokussierte Frames bei einer Lichtwert-Stufenabweichung von 0,7
Intervall (JPEG: 2/3/5/7/10/15/20/30/60 s; RAW: 5/7/10/15/20/30/60 s)
Videoauflösung: 4K: 3840 × 2160 24/25/30 fps, 2,7K: 2720×1530 24/25/30/48/50/60 fps, FHD: 1920×1080 24/25/30/48/50/60/120 fps
Max. Video Bitrate: 100 Mbit/s
Farbmodi: D-Cinelike
Unterstütztes Dateisystem: FAT32 (≤ 32 GB ); exFAT (> 32 GB)
Fotoformate: JPEG, DNG (RAW)
Videoformat: MP4/MOV (MPEG-4 AVC/H.264, HEVC/H.265)

Ladegerät
Eingang: 100-240 V, 50-60 Hz, 1,8 A
Ausgang: Hauptausgang (Gleichstrom): 17,6 V - 3,41 A oder 17,0 V - 3,53 A, USB: 5 V - 2 A
Spannung: 17,6 (±0,1 V)
Nennleistung: 60 W

Sichtsystem
Sichtsystem: Omnidirektionale Hinderniserkennung [2]
Vorwärts
Präziser Messbereich: 0,5 - 20 m
Erfassungsreichweite: 20 - 40 m
Effektive Erkennungsgeschwindigkeit: ≤14 m/s
Sichtfeld (FOV) : Horizontal: 40°, Vertikal: 70°
Rückwärts
Präziser Messbereich: 0,5 - 16 m
Erfassungsreichweite: 16-32 m
Effektive Erkennungsgeschwindigkeit: ≤12 m/s
Sichtfeld (FOV) : Horizontal: 60°, Vertikal: 77°
Aufwärts
Präziser Messbereich: 0,1 - 8 m
Abwärts    Präziser Messbereich: 0,5 - 11 m
Erfassungsreichweite: 11 - 22 m
Seitlich
Präziser Messbereich: 0,5 - 10 m
Effektive Erkennungsgeschwindigkeit: ≤8 m/s
Sichtfeld (FOV) : Horizontal: 80°; Vertikal: 65°
Betriebsumgebung
Vorwärts, rückwärts und seitlich: Oberfläche mit klaren Konturen und ausreichenden Lichtverhältnissen (lux > 15)
Aufwärts:
Erkennt Oberflächen mit diffusen Reflektionen (>20%) (Bäume, Menschen usw.)
Abwärts:
Oberfläche mit klaren Konturen und ausreichenden Lichtverhältnissen (lux > 15)
Erkennt Oberflächen mit diffusen Reflektionen (>20%) (Bäume, Menschen usw.) 

Intelligent Flight Battery
Kapazität: 3850 mAh
Spannung: 15,4 V
Max. Ladespannung: 17,6 V
Batterietyp: LiPo
Energie: 59,29 Wh
Eigengewicht: 297 g
Ladetemperatur: 5 bis 40 °C
Betriebstemperatur: -10 bis 40 °C
Erwärmungsmethode: Manuelle Erwärmung, automatische Erwärmung
Erwärmungstemperatur: -10 bis 6 °C
Erwärmungsdauer: 500 s (Max.)
Wärmeleistung: 55 W (Max.)
Ladezeit: 90 min
Max. Ladestrom: 80 W

Fernsteuerung
Betriebsfrequenz: 2,400 - 2,483 GHz; 5,725 - 5,850 GHz
Max. Übertragungsreichweite (ohne Hindernisse und Interferenzen): 2,400 - 2,483 GHz; 5,725 - 5,850 GHz
FCC: 8000 m
CE: 5000 m
SRRC: 5000 m
MIC: 5000 m
Betriebstemperatur: 0 bis 40 °C
Transmitterleistung (EIRP): 2,400 - 2,4835 GHz
FCC: ≤26 dBm
CE: ≤20 dBm
MIC:≤20 dBm
SRRC: ≤20 dBm
5,725-5,850 GHz
FCC: ≤26 dBm
CE: ≤14 dBm
SRRC: ≤26 dBm
Batterie: 3950 mAh
Ladezeit: 2 Stunden 15 Minuten
Betriebsstrom/Betriebsspannung (Gleichstrom): 1800 mA - 3,83 V
Mobilgerätehalter: Unterstützte Dicke: 6,5 bis 8,5 mm, Max. Länge: 160 mm
Größe der Fernsteuerung    Gefaltet: 145 × 80 × 48 mm (L×B×H) Entfaltet: 190 × 115 × 100 (L×B×H)
Unterstützte USB-Schnittstellen: Lightning, Micro-USB (Typ-B), USB-C™

M2E Scheinwerfer
Abmessungen: 68 x 60 x 41 mm
Anschlussart: Micro-USB (Typ B)
Betriebsbereich: 30 m
Leistung:    Max. 26 W
Beleuchtungsstärke: Sichtfeld 17°, max. 11 Lux (bei 30 Metern direkt)

M2E Kollisionswarnlicht
Abmessungen: 68 x 40 x 27,8 mm
Anschlussart: Micro-USB (Typ B)
Leistung: Durchschnitt 1,6 W
Kontrollierter Bereich: 5000 m
Lichtintensität Minimalwinkel: 55 cd
Lichtstärke: 157 cd

M2E Lautsprecher
Abmessungen: 68 x 55 x 65 mm
Anschlussart: Micro-USB (Typ B)
Leistung:    Max. 10 W
Dezibel:    100 dB (bei 1 Meter Abstand)
Bitrate: 16 KBit/s

App / Bildübertragung
Videoübertragungssystem: OcuSync 2.0
App: DJI Pilot
Qualität Liveansicht Fernsteuerung: 720p@30fps / 1080p@30fps
Max. Bitrate Liveübertragung: 40 Mbit/s
Latenz:    120 - 130 ms
Benötigtes Betriebssystem: iOS 9.0 oder höher, Android 4.4.0 oder höher

Unterstützte SD-Speicherkarten:    microSD™
Unterstützt microSD-Karten mit einer Kapazität von bis zu 128 GB und einer Schreib-/Lesegeschwindigkeit von bis zu UHS-I Klasse 3

Anmerkung
[1] Fernsteuerung benötigt.

[2] Die Omnidirektionale Hinderniserkennung umfasst die Richtungen links und rechts, auf- und abwärts, sowie vor- und rückwärts.
Die Erkennung nach links und rechts ist nur in den Modi ActiveTrack und Stativ verfügbar. Die omnidirektionale Hinderniserkennung umfasst keinen 360° Radius.
Die Hinderniserfassungssystem nach links und rechts arbeitet nur in bestimmten Modi und unter bestimmen Voraussetzungen.
Die Garantie von DJI deckt keine Schäden ab, die durch den Flug nach links oder rechts herbeigeführt wurden, auch dann nicht, wenn sich die Drohne im ActiveTrack oder im Stativmodus befunden hat.
Für den sicheren Flug ist es stets notwendig sich mit der Flugumgebung vertraut zu machen und auf die Benachrichtigungen in der App zu achten.
Die Spezifikationen wurden durch Tests mit der neuesten Firmware determiniert. Die Aktualisierung der Firmware kann die Leistung des Fluggeräts verbessern, es wird daher stets empfohlen auf die neueste Version zu aktualisieren.

[3] Diese Spezifikationen wurden mit der neuesten Firmware erreicht. Eine Aktualisierung der Firmware kann die Gesamtleistung des Geräts verbessern. Es wird stets empfohlen jede Aktualisierung durchzuführen.
 

Nach oben